Neues von der Gänsewiese

Neues von der Gänsewiese

Die Freiland-Gänse auf dem Bauerngut Schiefelbusch wachsen auf den Wiesen rund um den Hof auf.

Dabei ist es uns wichtig die Tiere in der freien Natur leben zulassen. Aus diesem Grund haben wir  Futterboxen und Tränken aufgestellt um sicherzustellen, dass unsere Gänse auch auf der freien Wiese unser hofeigenes Getreide und frisches Wasser bekommen.

Eine besondere „Futterstation“ ist außerdem unser Maisfeld, welches wir gleich an die Gänsewiese angrenzend gepflanzt haben. Im Sommer schützt der Mais gegen die Sonne und im Herbst dient er als nachwachsende Futterquelle. Die Gänse knabbern so lange an der Maispflanze bis nicht nur der Kolben sondern die gesamte Pflanze aufgefressen wurde.

 

IMG_5394 IMG_5395 IMG_5396 IMG_5398 IMG_5399 IMG_5404 IMG_5418